Fussreflexzonen Massage – Eine göttliche Wohltat

Geschichte

Die Füsse sind unsere Wurzeln.

Die Fussreflexzonen-Massage ist eine der ältesten Therapieformen, die schon über jahrtausende durch das alltägliche Barfussgehen zur Anwendung kam. In Ägypten, Indien, im alten Rom und in China war es bekannt. Heute wird nach der Methode, die Hanne Marktwald entwicklet hat, massiert.

Wirkung

Die FRZ ist eine reflektorische Organfernbehandlung am Fuss. Obwohl man bis heute keine Verbindung zwischen Fusszonen und Organen beweisen kann, weiss man von der Erfahrung her, dass „es wirkt“. Mit dieser Massage kann man Organfunktionen verbessern, Schmerzen lindern und sogar ganz heilen. Man aktiviert die Selbstheilungskräfte und harmonisiert. Hilft bei Kopfschmerzen, Erkältungen, Menstruationsbeschwerden, Muskelverspannungen und Verdauungsproblemen.

Preise

Je nach Aufwand: 30min 50 CHF / 45min 75 CHF